Mine

Nasen Op 16.05.2018

Rate this Entry
Zitat Zitat von Mine Beitrag anzeigen
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DAED5038-D10F-483F-8821-EC3E1A15042E.jpg 
Hits:	188 
Größe:	15,7 KB 
ID:	664

Hier ein Foto von der Entwicklung.
3,5 Wochen post Op.
Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Uncategorized

Comments

  1. Avatar von mia2345
    Hey, super tolles Ergebnis !!! Wie bist du auf den Arzt gekommen?
    Liebe Grüße
  2. Avatar von Mine
    Hi, kann dir gerne per PN mehr zum Arzt erzählen. Ich habe mich viel im Internet informiert, doch letzten Endes hat das Bauchgefühl entschieden.
  3. Avatar von mia2345
    Das wären super lieb ! ☺️ finde dein Ergebnis sehr schön und Kiel wäre auch nicht weit weg von mir. Also wenn du mir ein wenig berichten magst, würde ich mich sehr freuen
  4. Avatar von Rose
    Deine neue Nase sieht echt super aus 👍🏼😘
  5. Avatar von Hinolu
    Wow!Super schönes Ergebnis! Bei welchem Arzt warst du denn?
  6. Avatar von Mine
    Leider verändert sich dieses tolle Ergebnis immer weiter ins Negative, ich bin am Verzweifeln
  7. Avatar von mia2345
    Das tut mir sehr leid... wie verändert sie sich denn? Gefällt sie dir nicht mehr weil die Schwellung raus geht und die Spitze runter kommt?
  8. Avatar von Mine
    Es hat sich ein neuer Höcker gebildet, die Spitze wird immer länger, dadurch die Nase insgesamt größer. Und ja die Spitze hat sich gesenkt. Ich werde es auf jeden Fall nachkorrigieren lassen. Die Nase scheint ihre alte Form wieder anzunehmen.
  9. Avatar von mia2345
    Man das ist ja super doof. Hast du schon mit dem Arzt gesprochen? Könnte es nicht sein, dass der Höcker einfach erneute Schwellung ist?
    Ich hätte nicht gedacht, dass jemand der sehr glücklich mit seiner Nase am Anfang war nach ein paar Monaten auf einmal ein „unzufriedenstellendes“ Ergebnis hat :/
  10. Avatar von Mine
    Ja habe ich. Er wird kostenlos eine Nachkorrektur vornehmen. Der Höcker ist m.M.n. keine Schwellung, denn es fühlt sich wie ein Knochen an und verändert sich auch nicht. Lt. Arzt besteht die Möglichkeit, dass der Höcker bleibt und die Spitze noch absenkt.. Wäre beides nicht so schön.. Ich bin gespannt, ob sich bis März etwas ändert. Ich hätte auch nie gedacht, dass sich die Nase soo ins Negative erst nach ca. 4 Monaten verändern kann :/ Es macht mich einfach nur traurig, dass ich mich jetzt wieder Tag ein Tag aus damit beschäftige. Ich versuche nachher noch Bilder hoch zu laden.
  11. Avatar von mia2345
    Ach man. Das du eine kostenlose Nachkorrektur bekommst ist ja echt super. Auch wenn’s natürlich schöner wäre wenn es garnicht erst nötig wäre... sonst Probier doch nochmal deine Nase täglich zu massieren, falls du damit schon seit längerem aufgehört hast. Vielleicht geht der Höcker ja doch wieder weg. Habe hier im Vorun häufig von „ganz harten Höckern“ gelesen, die dann durch Massage doch weggegangen sind.
    Ja Bilder wären super, dann kann man das nochmal mit dem Ergebnis von nach der OP vergleichen. Ich denke manchmal hat man selbst nach einigen Monaten auch dass Gefühl die Nase wird „größer“ weil man sich einfach an die neue Nase gewöhnt hat. Weißt du was ich meine ?