Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Nasen OP Dr Robbers

  1. #1

    Nasen OP Dr Robbers

    Hallo liebe Nasis,

    nach zwei misserfolgten Nasen - OPs folgt nun die Dritte und diesmal bei Herrn Dr Robbers. Ich bin total aufgeregt und habe Angst, dass ich mich nicht durchsetzen kann und es zu einem erwünschten Ergebnis kommt, weil ich beim BG das Gefühl hatte, dass er so gerade Nasen macht die markant wirken. Man könnte meinen, dass er sich auch keine Zeit dafür nimmt aber dem ist nicht so da mein vorheriger Operateur Dr Restel Simus in sekundenschnelle erstellt hat und die Nasen sahen total schön aus.

    Warum ich das schreibe ist, weil ich bereits vor 2 Jahren zum BG bei ihm war und mich damals die SIMU nicht wirklich überzeugt hat. Ich hatte damals zwei BGs. Einmal bei Dr Brauser und einmal bei ihm weswegen ich dann mein Interesse nicht mehr so groß war, weil auch DR Brauser mir große Hoffnungen machte was im Endeffekt nichts wurde da er sich nicht mehr gemeldet hat. Es geht ja hier um eine Revision und Dr Brauser traute sich diese einfach nicht zu...

    Nun, nach weiteren Recherchen werde ich mich doch für Dr Robbers entscheiden müssen. Ich habe eine stark, beeinträchtigende Atmung, weil mein vorheriger Operateur anscheinend irgendwas nicht richtig gemacht hat. Die Optik lässt ebenfalls zu Wünschen übrig... viel zu kurz, Nasenspitze sehr angehoben und Nasenlöcher sehr groß, sodass man schon reingucken kann.

    Dr Robbers ist HNO und das bräuchte ich in meinem Fall. Zumal er auch Revisionen macht. Mein Problem ist nur, dass ich damals die Simu nicht so schön fand und bis jetzt auch so gut wie kaum operierte Nasen von ihm gesehen habe.

    Ich möchte mein Leiden endlich stoppen und habe jetzt einfach eine Terminanfrage bei ihm gestellt. Was habt ihr für Erfahrungen bei ihm gemacht? Wie soll ich am Besten vorgehen? Und was rät ihr mir zum Thema Simu bzw Optik der Nase?

  2. #2
    Zitat Zitat von thalia Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Nasis,

    nach zwei misserfolgten Nasen - OPs folgt nun die Dritte und diesmal bei Herrn Dr Robbers. Ich bin total aufgeregt und habe Angst, dass ich mich nicht durchsetzen kann und es zu einem erwünschten Ergebnis kommt, weil ich beim BG das Gefühl hatte, dass er so gerade Nasen macht die markant wirken. Man könnte meinen, dass er sich auch keine Zeit dafür nimmt aber dem ist nicht so da mein vorheriger Operateur Dr Restel Simus in sekundenschnelle erstellt hat und die Nasen sahen total schön aus.

    Warum ich das schreibe ist, weil ich bereits vor 2 Jahren zum BG bei ihm war und mich damals die SIMU nicht wirklich überzeugt hat. Ich hatte damals zwei BGs. Einmal bei Dr Brauser und einmal bei ihm weswegen ich dann mein Interesse nicht mehr so groß war, weil auch DR Brauser mir große Hoffnungen machte was im Endeffekt nichts wurde da er sich nicht mehr gemeldet hat. Es geht ja hier um eine Revision und Dr Brauser traute sich diese einfach nicht zu...

    Nun, nach weiteren Recherchen werde ich mich doch für Dr Robbers entscheiden müssen. Ich habe eine stark, beeinträchtigende Atmung, weil mein vorheriger Operateur anscheinend irgendwas nicht richtig gemacht hat. Die Optik lässt ebenfalls zu Wünschen übrig... viel zu kurz, Nasenspitze sehr angehoben und Nasenlöcher sehr groß, sodass man schon reingucken kann.

    Dr Robbers ist HNO und das bräuchte ich in meinem Fall. Zumal er auch Revisionen macht. Mein Problem ist nur, dass ich damals die Simu nicht so schön fand und bis jetzt auch so gut wie kaum operierte Nasen von ihm gesehen habe.

    Ich möchte mein Leiden endlich stoppen und habe jetzt einfach eine Terminanfrage bei ihm gestellt. Was habt ihr für Erfahrungen bei ihm gemacht? Wie soll ich am Besten vorgehen? Und was rät ihr mir zum Thema Simu bzw Optik der Nase?

    Sorry, aber das Ganze klingt doch ein wenig orientierungslos:

    „Ich werde mich doch für Dr. Robbers entscheiden MÜSSEN“, „seine Simu hat mich damals nicht wirklich überzeugt“, „ich habe Angst, dass ich mich nicht durchsetzen kann“, „mein Problem ist nur, dass ich damals die Simu nicht so schön fand“ etc.pp.

    Nur mal zur Info: außer Herrn Dr. Brauser und Herrn Dr. Robbers, gibt es auch durchaus noch andere Ärzte ....

  3. #3
    Ich wollte eigentlich nicht weit ausholen... war schon bei verschiedenen Ärzten und entweder war es zu teuer (über 5000€) oder es fehlte die HNO Ausbildung die in meinem Fall notwendig ist. Dr Robbers wurde mir von vielen empfohlen und da ich auch aus NRW bin passt es organisatorisch ebenfalls.

  4. #4
    Senior Member
    Registriert seit
    May 2018
    Ort
    Köln
    Beiträge
    423
    Zitat Zitat von thalia Beitrag anzeigen
    Ich wollte eigentlich nicht weit ausholen... war schon bei verschiedenen Ärzten und entweder war es zu teuer (über 5000€) oder es fehlte die HNO Ausbildung die in meinem Fall notwendig ist. Dr Robbers wurde mir von vielen empfohlen und da ich auch aus NRW bin passt es organisatorisch ebenfalls.
    Also ich muss sagen das mein PC kein HNO ist und trotzdem sehr auf meine Atmung geachtet hat und alles (11 Monate post OP) wunderbar funktioniert. Meine Atmung war vorher eine Kathastrophe. Es sind also nicht nur HNOs die das hinbekommen.
    Ich weiß aber nicht ob er Reversionen macht . Bei mir war es die erste OP.

    Wünsche dir alles Gute!

  5. #5
    Hallo @thalia
    Du wurdest von Dr. Restel operiert verstehe ich das richtig? Kann ich Bider von der Nase sehen? Würde mich auf ein Feedback freuen, da ich mich für eine OP beim Dr. Restel interessiere!

  6. #6
    Hallo @thalia ,
    Ich bin eigentlich auch sehr an Dr.Restel interessiert. Könntest du auch mir die Bilder von deiner Nase schicken ?

  7. #7
    Hi Thalia,

    Ich hatte vor zwei Wochen mein Gespräch bei Dr. Robbers, hatte davor auch andere Gespräche bei Schönheitschirugen ohne HNO Erfahrung. Nach 10 Minuten Gespräch war ich mir 100% sicher die Nase bei ihm machen zu lassen. Er hat sofort verstanden was ich haben möchte, mir eine wunderschöne Simulation angefertigt und mir von selber auch ein Buch gezeigt von seinen bereits operierten Nasen, hat er dir das nicht gezeigt? Mach sonst noch mal einen Termin bei ihm, dann zeigt er dir das. Meines Empfindens waren das super schöne Nasen, sowohl natürliche als auch künstliche Nasen, sah alles sehr harmonisch im Gesicht aus. Auf Revision ist er auch spezialisiert sagte er mir, allerdings ist das meine erste Operation.

    Ich würde dir raten nochmal ein Gespräch bei ihm zu machen, frag ihn Löcher in den Bauch und du wirst sehen er wird sich die Zeit nehmen und dir alles beantworten.

    Mich hat er überzeugt und ich versuche mein Glück bei ihm

    Ganz liebe Grüße )

  8. #8
    Zitat Zitat von eagle7171 Beitrag anzeigen
    Hi Thalia
    meine Nase wurde von ihm operiert.
    Und, bist du zufrieden? Wie war deine OP? Ambulant oder stationär?

  9. #9
    @alminaky und Taty28:

    Meine Bilder werden euch nichts bringen, weil meine Nase total operiert und künstlich aussah. Lasse mir seit einem Jahr Hyaluron in die Nase spritzen damit der Nasenrücken voller wird und überhaupt das Ganze etwas harmonisch aussieht. So als Überbrückung denn Hyalorun ist nicht ohne...

  10. #10
    Zitat Zitat von vDalila Beitrag anzeigen
    Hi Thalia,

    Ich hatte vor zwei Wochen mein Gespräch bei Dr. Robbers, hatte davor auch andere Gespräche bei Schönheitschirugen ohne HNO Erfahrung. Nach 10 Minuten Gespräch war ich mir 100% sicher die Nase bei ihm machen zu lassen. Er hat sofort verstanden was ich haben möchte, mir eine wunderschöne Simulation angefertigt und mir von selber auch ein Buch gezeigt von seinen bereits operierten Nasen, hat er dir das nicht gezeigt? Mach sonst noch mal einen Termin bei ihm, dann zeigt er dir das. Meines Empfindens waren das super schöne Nasen, sowohl natürliche als auch künstliche Nasen, sah alles sehr harmonisch im Gesicht aus. Auf Revision ist er auch spezialisiert sagte er mir, allerdings ist das meine erste Operation.

    Ich würde dir raten nochmal ein Gespräch bei ihm zu machen, frag ihn Löcher in den Bauch und du wirst sehen er wird sich die Zeit nehmen und dir alles beantworten.

    Mich hat er überzeugt und ich versuche mein Glück bei ihm

    Ganz liebe Grüße )
    Hallo vDalila,

    danke für deine Antwort. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass er mir andere Bilder gezeigt hat. Aber ich werde mich eh nochmal bei ihm vorstellen müssen. Wie war denn deine OP? Operiert er eigentlich ambulant oder in der Klinik? LG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •