Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Bin so verunsichert wegen Arztwahl - gutes/schlechtes/kein Feedback

  1. #1

    Bin so verunsichert wegen Arztwahl - gutes/schlechtes/kein Feedback

    Hallo ihr Lieben,

    hatte letzten Sommer 4 BGs bei verschiedenen Ärzten hier in Berlin, es dann aber erst einmal ruhen lassen, weil ich mich nicht entscheiden konnte. Habe ich jetzt die OP in Angriff genommen und im März den Termin bei Dr. Rupprecht. Hatte bei ihm das beste Gefühl. Aber es gibt kaum Feedback im Internet zu ihm zu finden, dabei soll er ein Spezialist auf dem Gebiet sein und so viel operieren. Zu den anderen Ärzten gab es auch kaum was oder nicht viel, außer vielleicht Dr. Kazak, aber auch nur in einer Facebook-Gruppe.

    Dann liest man z.B. so eine Nachricht wie hier in meinem anderen Thread ("Dr. Rainer Rupprecht in Berlin - kaum Bewertungen zu finden...") von einer Userin, die sich sehr negativ zu ihm äußert (ihre beiden Freundinnen wurden angeblich von ihm operiert mit schlimmen Ergebnis). Dann frage ich mich, wieso meldet man sich in so einem Forum an (das muss man ja auch erst einmal finden), um dann so einen Post zu schreiben und sich danach nie wieder zu melden? Kann man solchen Aussagen dann vertrauen? Mich hat das jetzt voll verunsichert

    Ich glaube, es ist bei keiner anderen Sache so schwierig, unabhängige Informationen zu bekommen wie bei plastischer Chirugie.

  2. #2
    Heyy also ich habe diese Woche meine Op bei Dr. Kazak und bin sehr sehr aufgeregt... Wie war dein Eindruck von ihm und wie heißt die Facebook Gruppe?

  3. #3
    Hallo Susan, ich schaue auch schon seit einem Jahr. Das wird wohl noch einige Zeit dauern. Wie lange bist du schon auf der Suche?

  4. #4
    Hallo,
    Lass es einfach bleiben. Wenn du das nicht kannst, gehe zu Eichhorn- Sens. Ich habe ein sehr unschönes Ergebnis von Rupprecht gesehen.
    Er ist theoretisch gut ... aber das reicht nicht. Er zeigt auch keine vorher-nachher Bilder im BG. Komisch oder ?

  5. #5
    Hallo SusanVance,

    ich hatte im alten Forum einen ganz ausführlichen Bericht über meine Nasengeschichte.. meine alte Nase war komplett zerstört.. krumm und schief, eingedellt und meine Nasenspitze war faktisch amputiert worden.
    Ich wurde von vielen Ärzten, sogar von Spezialisten aus dem Ausland abgelehnt. Dr Rupprecht hat bei mir ein Wunder vollbracht. Ich würde sagen, ich bin aktuell zu 90% zufrieden, das liegt aber auch daran, dass ich hair & makeup artist bin und wirklich jedes kleine Detail in Gesichtern sehe und schon seit meiner Kindheit sehr auf Nasen fixiert bin.

    Bilder von meiner Nase gibt es hier im Forum - beurteile selbst.

    Den negativen Beitrag der Userin habe ich gelesen. Sowas müsste sofort gelöscht werden. Ohne Nachweis sollten solche Aussagen garnicht für voll genommen werden.
    Im alten Forum gab es übrigens drei oder vier positive Kommentare und Berichterstattungen zu Dr Rupprecht. Es gab aber einen regelrechten Hype zu den Doktoren Riedel, Hundt, Pfeufer, Gubisch und Co.. sodass diese damals für mich nur in den Tiefen zu finden waren.

    Dr.Rupprecht wurde mir von einem Arzt aus Nürnberg empfohlen. Bei einem anderen Arzt in Berlin habe ich mir das Kinn mit Filtern behandeln lassen und von meiner geplanten OP bei Dr.Rupprecht erzählt und dieser (er operiert selbst auch Nasen) war ebenfalls total angetan und meinte damals, dass er nur gute Sachen von Dr Rupprecht gesehen hätte; es sei eine gute Entscheidung von mir zu ihm zu gehen.
    Im Wartezimmer des Dermatologikum Berlin habe ich damals noch einen anderen Patienten zur Nachsorge getroffen, und der hatte wirklich eine absolute Traumnase bekommen.

    Zu dem Thema Vorher-Nachher Bilder: das dürfen die Ärzte offiziell auch garnicht mehr zeigen. Dr Hundt und Prof Holtmann in München haben mir auch keine Bilder gezeigt. Wir sind wohl durch Instagram etc etwas verwöhnt. Wichtig ist, dass man genau das Gefühl bekommt, mit dem Arzt eine gemeinsame Sprache über das Ergebnis zu sprechen. Beide müssen genau wissen was sie wollen, damit man diese Reise betreten kann.

  6. #6
    Zitat Zitat von November1983 Beitrag anzeigen
    Hallo SusanVance,

    ich hatte im alten Forum einen ganz ausführlichen Bericht über meine Nasengeschichte.. meine alte Nase war komplett zerstört.. krumm und schief, eingedellt und meine Nasenspitze war faktisch amputiert worden.
    Ich wurde von vielen Ärzten, sogar von Spezialisten aus dem Ausland abgelehnt. Dr Rupprecht hat bei mir ein Wunder vollbracht. Ich würde sagen, ich bin aktuell zu 90% zufrieden, das liegt aber auch daran, dass ich hair & makeup artist bin und wirklich jedes kleine Detail in Gesichtern sehe und schon seit meiner Kindheit sehr auf Nasen fixiert bin.

    Bilder von meiner Nase gibt es hier im Forum - beurteile selbst.

    Den negativen Beitrag der Userin habe ich gelesen. Sowas müsste sofort gelöscht werden. Ohne Nachweis sollten solche Aussagen garnicht für voll genommen werden.
    Im alten Forum gab es übrigens drei oder vier positive Kommentare und Berichterstattungen zu Dr Rupprecht. Es gab aber einen regelrechten Hype zu den Doktoren Riedel, Hundt, Pfeufer, Gubisch und Co.. sodass diese damals für mich nur in den Tiefen zu finden waren.

    Dr.Rupprecht wurde mir von einem Arzt aus Nürnberg empfohlen. Bei einem anderen Arzt in Berlin habe ich mir das Kinn mit Filtern behandeln lassen und von meiner geplanten OP bei Dr.Rupprecht erzählt und dieser (er operiert selbst auch Nasen) war ebenfalls total angetan und meinte damals, dass er nur gute Sachen von Dr Rupprecht gesehen hätte; es sei eine gute Entscheidung von mir zu ihm zu gehen.
    Im Wartezimmer des Dermatologikum Berlin habe ich damals noch einen anderen Patienten zur Nachsorge getroffen, und der hatte wirklich eine absolute Traumnase bekommen.

    Zu dem Thema Vorher-Nachher Bilder: das dürfen die Ärzte offiziell auch garnicht mehr zeigen. Dr Hundt und Prof Holtmann in München haben mir auch keine Bilder gezeigt. Wir sind wohl durch Instagram etc etwas verwöhnt. Wichtig ist, dass man genau das Gefühl bekommt, mit dem Arzt eine gemeinsame Sprache über das Ergebnis zu sprechen. Beide müssen genau wissen was sie wollen, damit man diese Reise betreten kann.
    Wahre Worte!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •