Hallo liebe Community
Ich bin in der Türkei 🇹🇷 in Istanbul gerade und 8 Tage Post Op.
Hatte am Anfang Zweifel, weil man halt im Ausland ist und was ist wenn was passiert und bla bla bla ...viele quatschten einen eine Frikadelle ans Ohr. Es kann überall was passieren in Deutschland in der Türkei, Tschechien.. naja wie auch immer
Ich hab mich aufjedenfall unters Messer gelegt und war so heftig geschwollen das ich nicht nach unten schauen konnte. Habe stundenlang und tagelang gekühlt ..
hatte die ersten 4 Tage zwar keine Schmerzen aber so ein Druck und man fühlt sich halt schlapp. Mittlerweile geht es mir sehr gut 😊 tamponaden wurden an Tag 4 enfernt es war echt unangenehm aber ging schnell vorbei. Die Nächte auf dem Rücken sind schrecklich für mich .. aber es wird auch von Tag zu Tag besser 😂 meine Schwellungen sind so gut wie weg nur etwas blau und gelb und lila.. nur ich merke unterm Gips das meine Nase da raus will und endlich auch in 2 Tagen da raus kann und ich endlich nach Deutschland zurück kann 🥰
Wie das Endergebnis aussieht muss ich halt abwarten und hoffen das es so wird wie ich es möchte .. momentan sieht es so aus als hätte ich eine stupsnase aber ich will jetzt noch nichts genaueres sagen weil ich es nicht weiß und abwarten muss
Ach ja und meine Oberlippe hängt voll komisch habe seit Tagen meine oberen Zähne nicht gesehen haha denke mal das ist noch recht geschwollen

Lese hier immer heimlich mit und wollte meine Erfahrung Posten da mir sehr viele hier geholfen haben und hin und wieder meine Ängste genommen haben