Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Nase Meghan Markle

  1. #1

    Nase Meghan Markle

    Da merkt man mal wieder wie subjektiv eine schöne Nase ist. Ich hab gelesen, dass ihre Nase der neuste Trend ist. Ich finde ihre Nase sieht aus wie ein schiefgelaufener Eingriff. Niemals würde ich die haben wollen.

  2. #2
    ich finde ihre nase sehr schön und finde nicht, dass sie wie ein schiefgelaufener eingriff aussieht.

  3. #3
    Hey

    soweit ich weiss, hat die afro-amerikanische Wurzeln...
    Daher ist ihre Nase sowieso etwas anders als die deutsche ,Normalnase‘!

    Ich muss sagen, dass ich die Nase süss finde.

    Mich wundert nur, dass sie jetzte ,Vorbild‘ ist, weil die Spitze ja gar micht mach oben zeigt, oder?

  4. #4
    kediya
    Guest
    Hmm also ich finde die Spitze in Proportion zum Rest garnichts passend und einen Hubbel /Höcker mitten auf der Nase hat sie doch auch. Also wenn meine Nase SO aussehen würde nach der Op würde ich heulen... man sieht ihre Nase auf Bildern garnicht so oft von der Seite.
    Aber ich finde es auch generell nicht schön, wenn die Nasenflügel viel breiter sind als der Steg. Ist geschmackssache.
    Geändert von kediya (03-12-2017 um 10:29 Uhr)

  5. #5
    Ja kediya ich bin ganz deiner meinung. Deswegen verstehe ich absolut nicht, wie man die schön finden kann.

  6. #6
    Also von vorne finde ich ihre Nase traumhaft! Aber von der Seite... da stört doch dieser kleine Hubbel in der Mitte. Als schiefgelaufenen Eingriff würde ich das aber nicht bezeichnen.

  7. #7
    Auf dem aktuellen schwarz-weißen Verlobungsfoto sieht man ihre Nase sehr gut von der Seite. Und da frage ich mich auch, wie man die als Vorbild nehmen kann...Ihre Nase ist zwar keine Katastrophe. Es ist halt eine natürliche Nase mit ein paar Makeln, aber sie sich SO operieren lassen zu wollen, finde ich nicht nachvollziehbar.

  8. #8
    Meghan Markle hat sich auf jeden Fall die Nase operieren lassen, also von "natürlich " kann nicht die Rede sein...

  9. #9
    Woher weißt du das denn?

  10. #10
    Ich denke, dass MM ein ziemliches- aber durchaus gelungenes - Kunstprodukt ist. Die Oberweite ist bspw. eindeutig der korrigierenden Hand eines Chirurgen entsprungen.....die Nase halte ich allerdings für FROM THE REAL BEGINNING !

    Anbei mal ein Foto von Klein- Meghan plus Nase, im zarten Alter von 11. Dort sieht man schon all die „Makel“, die ihre Nase auch heute noch aufweist:

    https://www.google.com/search?q=megh...rQ0G_ZrbfTMMM:
    Geändert von Fluffy (06-02-2018 um 20:07 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •