Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Wenn Nase sich nicht senkt, dann wieder OP?!? Jemand Erfahrung damit?

  1. #11
    Hast du dein Arzt mal gefragt welche Senkung/Entwicklung er erwartet? Meine Nase hat sich tatsächlich gesenkt. Arzt meinte, dass er davon ausgeht, dass sie sich noch so um 2 mm senken wird, wenn die Nasenspitze abgeheilt ist. Das reicht in meinem Fall dann auch voll.

    Die Nase ist wirklich ein Phänomen und verlangt viel Geduld :-(

  2. #12
    @iworld: 9 Wochen Post-OP und sich schon fragen, wieso die Nase noch nicht gesunken ist?
    Je nach dem wie dein Arzt deine Nase operiert hat, kann sich die Nase auch erst später senken..
    hatte auch im altem Forum gelesen, dass sich Nasen nach 6 Monaten gesenkt haben..
    also gedulde dich noch ein wenig.. Frage mal deinen Arzt wie er sie operiert hat und ob noch "Hoffnung" besteht,
    dass sich die Nase ein bisschen senken wird..

    Ich hatte eine etwas hängente Nasenspitze.. ich wollte eine kleine, minime Stupsnase.. ich habe sie auch bekommen und bin zufrieden..
    trotzden hatte ich NACH der OP Angt, dass sich meine Nase nach 1 Jahr senken wird.. mein Arzt hat mir diese Angst genommen, da mit seiner Nähmethode die Nase sich nur noch minim senkt..

    Viele Patienten haben nach einem Jahr eine zweite OP, da sich die Nase zu viel gesenkt hat.. (ursprüngliche Form)
    also kann dir wirklich nur dein Arzt sagen, wie sich deine Nase ungefähr verändern wird..

  3. #13
    Senior Member
    Registriert seit
    Dec 2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    103
    Danke für die Infos. Ich werde abwarten. Ich würde mich im Sommer sowieso nicht operieren lassen. Mal sehen wie sich die Nase bis Weihnachten entwickelt. Notfalls würde ich dann erst eine Nachkorrektur in Erwägung ziehen.

  4. #14
    Also WENN die Nase sich senkt (mehr als gewünscht), dann doch eher wieder in die ursprüngliche Position oder? Oder kann das sein, dass die Nasenspitze so fällt, dass die sogar noch tiefer sitzt als vor der OP?

  5. #15
    Das kommt auf die Operationstechnik an. Entweder senkt sich die Nase so gut wie gar nicht, oder geht in die alte Position zurück und im schlimmsten Fall, fällt die Nase zu tief ab. Dann hat aber der Chirurg einen entscheidenden Fehler gemacht...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •