Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Thema: 6 Monate post OP

  1. #21
    Danke

    Abwarten was die Zeit mit sich bringt. Werde im August noch mal zum doc Latschen und euch berichten was stand der dinge ist

  2. #22
    Hallo Rancana,

    ich habe bereits auch ein Beratungsgespräch bei Dr. Thiede gehabt und sollte mich für die Festlegung eines Op-Termins melden. Ehrlich gesagt war ich am Anfang etwas ängstlich, da ich bereits 3 mal an der Nase operiert wurde (durch einen Autounfall) und einen „normalen HNO-Arzt“ nicht da ran lassen wollte. Aber wenn ich so deine Beiträge lese hört sich das alles sehe positiv an und begeistert mich richtig. Könntest du vielleicht bitte Bilder von dem jetztigen Stand posten, am bestem von vorne aus. Allerdings hat der Arzt mit mir keine Simulation durchgeführt, oder wird das kurz vor der Op gemacht ?

    Liebe Grüße
    Selda

  3. #23
    Hallo liebe selda, die Simulation macht er nur auf Nachfrage. Ich sollte ihm Bilder von meiner Nase schicken und er hat es dann bearbeitet und mir per Mail zurückgeschickt. Dr. Thiede ist ein sehr sehr lieber Arzt. Er war wirklich rund und die Uhr für uns da und kam sogar sonntags ins Krankenhaus. Ich kann deine Angst natürlich verstehen. Sprich ihn drauf an. Vor der op wirst du ihm noch 1-2 mal zu Gesicht bekommen, da kannst du auch noch mal mit ihm sprechen. Ich mache jetzt mal paar Fotos und lade sie hoch.

  4. #24
    Übrigens, habe die op damals mit einer Freundin gemacht. Wenn Interesse besteht und sie einverstanden ist kann ich such Bilder von ihr Posten. Sie wurde ebenfalls von Dr. Thiede op.

  5. #25
    Zitat Zitat von Rancana Beitrag anzeigen
    Übrigens, habe die op damals mit einer Freundin gemacht. Wenn Interesse besteht und sie einverstanden ist kann ich such Bilder von ihr Posten. Sie wurde ebenfalls von Dr. Thiede op.
    Ich würde meine Nase auch gerne bei Dr Thiede korrigieren lassen. Hätte auch Interesse an den Fotos deiner Freundin. Wäre richtig lieb.

  6. #26
    Bin momentan im Urlaub, erledige das danach

  7. #27
    Hey Leute, ich hab in einem Monat meine OP bei Thiede und habe unglaublich Angst! Habt ihr Erfahrungen bei ihm gemacht und könnt mir Vll Vor und Nachher Bilder zeigen?:-)

  8. #28
    Sorry für meine Abwesenheit. hatte die letzten Monate extrem Stress. Bin momentan auf der Arbeit und werde zuhause einen Post verfassen. es hat sich nämlich einiges geändert. Werde am 8.11. die Revision haben und mich noch mal OP.

  9. #29
    So ihr Lieben. Nun ist die OP 10 Monate her. Sie ist noch etwas feiner geworden und die Schwellungen sind auch besser geworden, die Nasenspitze ist weicher und beweglicher aber halt noch nicht zu 100 %. Ich war Anfang September beim Doc. ich teilte ihm mit, dass mir mein Nasenrücken doch schon stört. Er hat sich das angeguckt und wir haben ausführlich drüber gesprochen. Er hat sich bei mir entschuldigt, dass ich nicht zu 100 % zufrieden bin, was ich sehr süß fand. Es ist kein großer eingriff und auch keine besonders umfangreiche OP. es wird nur der knochen geraspelt, damit die Kante weg ist. Aber irgendwie bin ich schwach, ich habe das Bedürfnis mehr als das zu ändern, so nach dem Motto wenn schon denn schon. aber ich wüsste nicht was ich noch ändern sollte also man merkt ich habe den bezug zum Thema nase verloren. Auf jeden fall habe ich diesmal auch große angst, dass es nicht meinen Vorstellungen entspricht. das ich nichts mehr habe ausser eine Nasenspitze, dass es seitlich zu lang aussehen wird und und und. deswegen bin ich extrem hin und her gerissen. Das gute ist, dass ich dem Doc sehr vertraue. Ihn trifft meiner Meinung nach auch keine Schuld dass ich jetzt ein 2. mal op. werden muss. das sind ja auch nur menschen und manchmal passieren halt dinge, die nicht vorhersehbar sind, dennoch lasse ich mich wieder von ihm op. da wie gesagt das Vertrauen da ist.

    Werde nachher aktuelle bilder hochladen

  10. #30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •